AktuellesSchulseelsorge

Eure Challenge zur Fastenzeit

Zu Beginn der Fastenzeit hatten wir euch eingeladen, euch in diesem Jahr eine eigene Challenge zur Fastenzeit zu suchen. Wir hatten einige Ideen vorgeschlagen, aber ihr konntet euch eine ganz eigene Herausforderung stellen: 
mit dem Skateboard eine neue Drehung schaffen / älteren, einsamen Menschen einen ermutigenden Brief schreiben / ein Gedicht schreiben oder auswendig lernen / eine neue Sportart beginnen / für die Eltern kochen oder backen / kreativ werden / …  Mit dem Ziel, etwas zu suchen und zu finden, was euch selbst gut tut oder euch mit anderen in Beziehung bringt, habt ihr ganz verschiedene Ideen umgesetzt. Manche von euch hatten uns davon erzählt, was ihr euch vorgenommen habt, andere haben uns ein Bild davon geschickt. 
Vielen Dank an alle, die uns an ihrer Challenge zu Fastenzeit teilhaben lassen.
Ob geschafft oder nicht: Gerade in der Fastenzeit geht es ja darum, es wirklich zu versuchen! 

Euch allen noch eine gesegnete Karwoche und ein frohes Osterfest! 
(Schulseelsorge)