Aktuelles

Daheim bleiben

Daheim – so beginnen wir das neue Jahr.
Weiter geht’s mit home schooling und digitalem Unterricht!
Für uns alle mehr Sicherheit und Schutz,
aber auch weniger Kontakte, auf die man sich freuen kann.

Daheim sein – das bedeutet für uns alle etwas anderes.
Viele sind dankbar für ihr schönes Zuhause,
andere halten es daheim nicht mehr aus.
Was heißt „daheim sein“ für dich?

„Wenn dieser ganze Corona-Ärger endlich mal vorbei ist,
mache ich mir mal einen richtig gemütlichen Tag zu Hause!“
Diesen Witz habe ich in den Weihnachtsferien gelesen.
Er passte zu einem Kalenderspruch, den ich fand:
„Daheim bleiben zu können macht mich dankbar dafür,
dass ich ein Zuhause habe!“
Was magst du an deinem Zuhause?

(Schulseelsorge )


© jcm-Fotalia