Marienschule Offenbach

Einrichtungen

Tagesheim St. Ursula

Zum vielfältigen schulischen Bildungsangebot der Marienschule gehört auch das Tagesheim St. Ursula mit einer pädagogisch ausgerichteten Betreuung nach Schulschluss.

In diesem gestalteten Lebensraum werden nicht nur Hausaufgaben erledigt, sondern auch wichtige soziale Kompetenzen wie Toleranz und Solidarität eingeübt, eigene Fähigkeiten und Begabungen gefördert und christlich geprägte Erziehungsziele erfahren.


Anzahl der Plätze:         ca. 60

Betreuungsform:           jahrgangsübergreifende Gruppen

Betreuungszeiten:         Montag bis Donnerstag, 12.15 Uhr - 16.30 Uhr,
                                            Freitag, 12.15 Uhr - 16.00 Uhr,
                                            an schulfreien Tagen geschlossen

Wir bieten:                       . geregelter Tagesablauf
                                            . feste Gruppenzugehörigkeit
                                            . feste Bezugsperson
                                            . schulische Begleitung in Gruppen
                                            . eigene Persönlichkeit stärken
                                            . eigene Fähigkeiten erfahren
                                            . Freizeit gemeinsam gestalten

Kosten:                              1700 Euro für 10 Monate

Leiterin:                             Christina Schulz

Mitarbeiterinnen:           Renata Srebot
                                             Katharina Rüdinger
                                             Martina Baumann

FsJ:                                       Bianca Zorbach

 

Gemeinsames Mittagessen in der Schulmensa

Das Tagesheim St. Ursula ist Mitglied im Verband Katholischer Internate und Tagesinternate (VKIT)

Nach Abgabe des Anmeldeformulars laden wir sie und ihre Tochter nach den Osterferien zu einem Kennenlern-Nachmittag ein.

 

Tagesheim St.Ursula
Ahornstraße 33 
63071 Offenbach
Tel.: 069-85 10 81

 

Anmeldeformular