Marienschule Offenbach

Die Schule

Wer kann Marienschülerin werden?

Die Aufnahme der Schülerinnen setzt die Bereitschaft voraus, sich mit dem Thema Religion und Glaube auseinanderzusetzen; darüber hinaus erwarten wir Offenheit für die Ökumene und den interreligiösen Dialog. Als katholische Schule setzen wir von den christlichen Bewerberinnen die Taufe und die Zugehörigkeit der Eltern zur katholischen, evangelischen oder orthodoxen Kirche voraus. Die Anmeldung erfolgt in einem Aufnahmegespräch.