Marienschule Offenbach

Die Schule

Wahlunterricht in den Klassen 5 bis 7 Gymnasium

In den Klassen 5 und 6 können die Schülerinnen die Angebote „Chor“ und „Orchester“ nutzen. Auch die Teilnahme an der LRS-Förderung wird auf die Belegverpflichtung angerechnet.

In der Klasse 7 werden außer „Chor“ und „Orchester“ weitere Kurse angeboten:

Der Schwerpunkt des Angebots liegt im naturwissenschaftlichen Bereich.

 

Die Angebote für die Klassen 7 im Schuljahr 2013/2014 sind:

-        Förderkurse in den Fremdsprachen Latein und Französisch (1-stündig)

-        Naturwissenschaften (Physik, Geographie), Schach (2-stündig)

-        Philosophie, Yoga (1-stündig)

Über die Angebote der Fachgruppe Musik (Chor und verschiedene Orchester) informiert der jeweilige Musiklehrer die Klasse.

Die Teilnahme an einem Musikangebot ist gleichzeitig mit einem anderen Wahlunterricht möglich.

Geo+ 

Thema im Winter: Die Erde in Bewegung. Wir untersuchen alles, was auf der Erde in Bewegung ist und warum, vom Sandkorn bis zum Planeten selbst. Im Kurs werden einige Prozesse in Experimenten nachvollzogen. Diese Erforschungen finden im Klassenraum oder in der näheren Umgebung statt

Thema im Sommer: Untersuchungen des Hainbachs, die Gewässerstruktur und die Landschaft rund um den Hainbach, eine ökologische Bewertung des Baches  wird vorgenommen. Experimente und Beobachtungen,  hauptsächlich am Hainbach selbst, der von der Schule aus gut zu erreichen ist.

 

Physikalische Experimente

Die Schülerinnen führen Experimente durch, die so im Unterricht nicht gezeigt werden können. Es wird aber auch Experimente zu Themen geben, die jahreszeitlich bedingt sind, etwas Drachen und Papierflieger im Herbst oder Frost und Eis im Winter. Dazu sind auch Experimente und Beobachtungen außerhalb der Schule vorgesehen. Das Ziel dieses Wahlunterrichtes ist, dass die Schülerinnen Experimente selbstständig planen, durchführen und auswerten.

 

Förderkurse in den Fremdsprachen Latein / Französisch

Hier kann Ihnen der Fachlehrer / die Fachlehrerin Hinweise geben,  ob ein solcher Unterricht für Ihre Tochter sinnvoll ist.

 

Philosophie

In diesem Unterricht werden anhand von Filmen, Geschichten und Sachtexten grundlegende Fragen wie „Freundschaft“, „Moral“, „Freiheit“ und andere behandelt.

 

Yoga

Der Kurs findet nur im zweiten Halbjahr dafür aber zweistündig im Anschluss an den Unterricht statt, maximal mit 18 Teilnehmerinnen.  Im Mittelpunkt stehen Entspannung und Gesundheit.

 

Fluss und Berg

Das fächerverbindende Angebot (Biologie, Chemie, Physik, Erdkunde, Sport) zielt auf die Untersuchung der Landschaftsformen Fluss und Berg.

Schwerpunkt sind Exkursionen, die unter der Woche und an ein bis zwei Samstagen stattfinden.

Im nur jede zweite Woche stattfindenden Unterricht werden die Exkursionen inhaltlich vorbereitet.

 

1. Halbjahr: Chemische Analysen von Wasser und Gesteinen, Kreislauf der Gesteine.

2. Halbjahr  Biologische Analysen von Wasser und Gesteinen, Physik des Kletterns, Klettertechnik, Theoretische Hinführung zum Kanufahren

 

Schach

Der Kurs führt in die grundlegenden Techniken und Strategien des Schachspiels ein.

 

Gerhard Glas, Leiter des Fachbereichs III