Marienschule Offenbach

Aktuelles

U18 Wahlen zur Bundestagswahl am 15.9.2017

Anlässlich der Bundestagswahlen am 24.9.2017 nimmt die Marienschule an den bundesweiten U18- Jugendwahlen teil, die immer neun Tage vor dem offiziellen Wahltermin stattfinden.

Alle Schülerinnen ab der Jahrgangsstufe 7 haben an dem Tag die Gelegenheit, anonym und in einer Wahlkabine symbolisch ihre Stimme abzugeben. Die Parteiprogramme werden im Vorfeld im Unterricht des Faches Politik und Wirtschaft besprochen.

Die U18 Wahlen zur Bundestagswahl 2017 werden durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie die Bundeszentrale für Politische Bildung unterstützt. Die Initiative fördert die politische Bildung und das politische Engagement von Kindern und Jugendlichen. Bundesweit nehmen mehrere Hunderttausend Kinder und Jugendliche an der Initiative teil.

An der Marienschule zeichnet sich die Fachschaft Politik und Wirtschaft sich für das Projekt verantwortlich und ist gespannt, wie die Schülerinnen der Marienschule wählen würden, wenn sie ihre Stimme abgeben könnten. Wir werden die Wahlergebnisse im Anschluss an die U18-Wahlen auf der Homepage der Marienschule veröffentlichen.